Liebe Eltern zukünftiger Erstklässler!

Leider haben wir von Seiten des Schulamts noch immer nicht die Erlaubnis, Aufnahmebestätigungen zu verschicken, darauf warten wir täglich. Wenn die Anmeldezahlen so bleiben wie bisher, können wir alle angemeldeten Kinder aufnehmen. Verschiebungen können sich nur dann ergeben, wenn nun noch eine größere Zahl Kinder angemeldet wird, die näher an der Schule wohnen (und in deren Umfeld keine näher gelegene Schule ist) als bereits angemeldete Kinder.

Sobald wir die Freigabe erhalten, werden Sie über die Aufnahme Ihres Kindes benachrichtigt. Ich hoffe, dass diese bis Mitte Mai erfolgen wird.
Wir werden dann auch so schnell wie möglich über OGS- und 8-1/ 8-14.00 Uhr Plätze entscheiden.

Bitte geben Sie Änderungswünsche nach Erhalten der Aufnahmebestätigung so schnell wie möglich telefonisch an.
Leider müssen wir alle geplanten Kennenlern- und Informationsveranstaltungen für die zukünftigen Erstklässler wegen des Infektionsschutzes momentan absagen, die zukünftigen Klassenlehrerinnen werden aber beizeiten Kontakt mit Ihnen/ den Kindern aufnehmen.

Ich hoffe, vielen von Ihnen mit diesem Schreiben ein wenig Unsicherheit nehmen zu können,

mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund,

Christel Mueller