Am 14.2.19 hatten wir Max, den Musikmechaniker zu Besuch.  Er hat einen Vormittag mit allen Kindern musiziert. Wir haben verschiedene Zupfinstrumente und Musikstile kennengelernt und ausprobiert, wie man mit dem eigenen Körper Musik machen kann. In der Turnhalle haben wir gemeinsam eine riesige Gitarre gebaut und so erfahren, wie ein Ton erzeugt wird. 
Zum Schluss wurde es dann richtig laut – bei dem rockigen Schulsong „Das ist die Schule an der Waldlehne“ wurde die E-Gitarre ausprobiert – da blieb dann wirklich kein Kind mehr sitzen!