Es war Mittwoch, der 26.2.2020 war das Theaterstück „Tuvalu darf nicht untergehen“ zu Besuch an unsere Schule.

Gesponsert wurde das Stück von den Stadtwerken Essen und thematisierte die Folgen des Klimawandels.

Die Insel Tuvalu soll vor dem Untergang gerettet werden. Niemand kann erklären, waum das Wasser immer höher steigt. Um dieses Rätsel zu lösen, begleiteten die 3. und 4. Klassen Claude und sein Schaf auf einer abenteuerlichern Reise. Es wurden Ponguine befragt, Wissenschaftler hielten Vorträge und windige Geschäftsmänner mussten ausgetrickst werden.

Ein tolles Theaterstück!